Himmelslichter - Fotoausstellung von Khalisi und Koschinsky in Mannheim



Im gesamten Planetensystem besitzt die Erde eine einzigartige Atmosphäre. Neben ihrer Bedeutung für das biologische Leben bietet sie auch physikalische Besonderheiten, die für einen aufmerksamen Beobachter zu einem wunderschönen Erlebnis werden können: Regenbögen, Luftspiegelungen, Polarlichter, Wolkenformationen uvm.
Das Planetarium Mannheim zeigt in der Fotoausstellung "Himmelslichter", welche vielfältigen Phänomene in unserer hauchdünnen Lufthülle eintreten können.

Fotos: Markus Koschinsky
Inszenierung: Monika Maintz
Präsentation: Emil Khalisi
vom 16.04.2012 bis Sept. 2012
im Foyer des Planetariums
Freier Eintritt!




violettes Polarlicht

Übersicht

Eröffnung

Eindrücke

Planetarium

Besonderer Dank gilt dem Direktor Christian Theis für die hilfsbereite Unterstützung.



Planetarium Mannheim

Weblinks

Atmospheric Optics (Les Cowley)
Paraselene (Eva Seidenfaden)
Sky Show (Vincent Jacques)
Polar Image (Pekka Parvainen)
Atmospheric Phenomena (Blog)
Frühere Ausstellungen  
Startseite